Rosenmontagsumzug Neuburgweier 2012

Über 20 Helfer aus den Bereitschaften Neuburgweier, Forchheim, Schöllbronn und Völkersbach sicherten am 20. Februar 2012 den Rosenmontagsumzug in Rheinstetten-Neuburgweier sanitätsdienstlich ab. Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte die mit 2 Krankentransportwagen, 2 Mannschaftstransportwagen sowie 2 PKWs im Einsatz waren, stellten neben 5 Posten entlang der Umzugsstrecke auch eine Sanitätsstation und die Einsatzleitung in der Festhalle.

Bis zum Abrücken der externen Kräfte gegen 18 Uhr wurden insgesamt 8 Patienten versorgt, 6 davon in der Sanitätsstation. Leider mussten auch wieder 4 Jugendliche bzw. junge Erwachsene nach überhöhtem Alkoholkonsum versorgt werden, ein 15-Jähriger musste mit dem Rettungswagen 3/83-1 in die Karlsruher Kinderklinik eingeliefert werden.



Bildernachlese: